Unsere Terrasse im neuen Herbstgewand

Heute scheint die Sonne so herrlich auf unsere kleine Dachterrasse und das Thermometer zeigt tatsächlich 19°c an! Ich kann es kaum glauben, schließlich ist es ja schon Mitte November! Vor ein paar Jahren war unsere Terrasse um diese Jahreszeit schon von einer dicken Schneedecke bedeckt.

Und heute – heute ist es herrlich warm und die Sonne lacht vom Himmel.

Also mache ich mich ans Werk, um unserer Terrasse einen neuen Glanz für den kommenden Winter zu verleihen!

Ich staube die alten Töpfe ab und hole die Zapfen, die ich letzte Woche beim Herbstspaziergang gesammelt habe … und voilà schon schaut die Terrasse ganz einladend aus. 

Aber seht doch selbst!

Viel Spaß und Hereinspaziert auf meine Terrasse im neuen Herbstkleid!

Herbst auf der Terrasse
Für die Vögel habe ich einen kleinen Futterplatz mit leckere Körnern eingerichtet. Mal sehen, ob er Ihnen gefällt. 

Herbst Terrasse Vogel Futterplatz Eva Solo


Meine alte Laterne, die ich vor Jahren beim Ausverkauf im Baumarkt gekauft habe, habe ich mit 2 Blättern aus Holz geschmückt. 

Herbst auf der Terrasse Laterne


Unser Weinstock, den wir beim Einzug vor 8 Jahren gepflanzt haben, begleitet uns noch immer und trägt nächsten Sommer hoffentlich wieder ein paar von seinen leckeren Trauben. Als Begleiter für den Winter habe ich ihm einen kleinen Vogel am Stab in den Topf gesetzt.


Erica überall, sie geben der Terrasse eine frische Farbe und leuchten in der Sonne!
Und sind auch noch sehr dekorativ wenn ein kleines Schneehäubchen auf Ihnen liegt!

Herbst auf der Terrasse


Herbst auf der Terrasse


Jaaa – lieber Winter, jetzt darfst du kommen und meine Terrasse in ein kleines Winterwunderland verwandeln!

Herbst auf der Terrasse

Alles Liebe!
Eure Barbara

Laterne: Baumax
Vogelfutterhaus: Eva Solo
Alles andere: habe ich schon so lange, dass ich mich gar nicht mehr erinnern kann 😉

Ich freue mich über einen Kommentar!