Osternest im Glas DIY

Osternest im Glas DIY

Wieder einmal war es viel zu lange still hier auf meinem Blog, doch dieses schnelle und wirklich einfache Osternest im Glas DIY möchte ich Euch nicht vorenthalten 😉 Es sieht nicht nur süß aus, es ist auch eine hervorragende Idee, “alte” Marmeladen, Kompott oder sonstiges Gläser zu recyclen und in entzückende Osternester zu verwandeln.

Osternest im Glas DIY

 

Osternest im Glas mit Deko-Osterhasen:

Schwierigkeitsgrad: super-einfach 😉
Geeignet für Kinder: ab 2 1/2 Jahren

Osternest im Glas DIY

Was braucht Ihr für ein Glas:
1 Glas (eine Größe deiner Wahl)
1 Deko-Osterhasen (aus Ton oder Kunstoff z.B. gesehen bei Depot oder Interio etc. )
Ein paar Tropfen Alles-Kleber
Einen Pinsel und Farbe deiner Wahl (z.B Acrylfarben, bzw. “Kreidefarben von “Rayher”)

Osternest im Glas DIY

Wie wird es gemacht:
1. Den Deckel vom Glas schrauben und mit der Farbe deckend bemalen.
2. Dann den Osterhasen ebenfalls mit der gleichen Farbe bemalen.
3. Beides trocknen lassen und mit Alles-Kleber ankleben. Einige Stunden trocknen lassen
und mit Schokoladen-Eieren bzw. Osterhasen befüllen.

Osternest im Glas DIY

Tipp: Ich bin im Moment ganz verliebt in die tollen Kreidefarben von “Rayher”, die ich zufällig entdeckt und gleich bestellt habe. Sie sind besonders schnell trocknend, für alle Untergründe geeignet und es gibt sie in wunderschönen Pastellfarben ;-).

Osternest im Glas DIY

Ich wünsche Euch viel Freude beim Nachbasteln und einen braven Osterhasen ;-).

Liebe Grüße,
Eurer Barbara

Ich freue mich über einen Kommentar!