Karotten-Kardamon Kuchen mit Sherry-Nuss Karamell

Karotten-Kardamon Kuchen mit Sherry-Nuss Karamell

Heute gibt es wieder ein Rezept aus meiner Backbuch-Challenge! 
I proudly present: den verführerischen, herbstlichen … 

Karotten Kardamon Kuchen mit Sherry-Nuss Karamell

Es ist wirklich eines meiner Lieblingsrezepte und ich habe den Karotten Kardamon Kuchen schon viele, viele Male gebacken. Und weil der Kuchen allein ein bisschen schmucklos ist, habe ich ihn mit einem Sherry-Nuss Karamell gepimpt. 

Karotten Kardamon Kuchen mit Sherry-Nuss Karamell


Das Rezept für den Karotten Kardamom Kuchen habe ich aus dem Buch “Alles klar” von Tanja Grandits und ihr findet ihn auf Seite 176!

"Alles klar" von Tanja Grandits


Und hier nun das Rezept:

Karotten Kardamon Kuchen mit Sherry-Nuss Karamell



Zutaten für den Teig:
für eine 2 kleine Kinder-Kastenbackform 
120g brauner Zucker
2 Eier
90g Mehl (ich habe Dinkelmehl genommen)
1 TL Backpulver
100g Karotten, fein geraspelt
60g geriebene Haselnüsse
1 Msp gemahlenen Kardamon
1 Vanilleschote, das Mark ausgekratzt (oder 1 Pkg. Bourbon Vanillezucker)
1 Prise Salz
60g Butter, flüssig

Das Sherry-Nuss Karamell habe ich dazu erfunden, weil mir ein bisschen der Pepp gefehlt hat. Wenn man keinen Sherry dabei hat, kann man auch einfach den Saft von einer Orange oder etwas Cointreau dazu geben. Der Sherry gibt dem Karamell allerdings eine ganz besondere Note und ist mein persönlicher Favorit!

Zutaten für das Sherry-Nuss Karamell:
6 EL (ca. 120g) Kristallzucker, am Besten extrafein
4cl trockenen Sherry
60g Mascarino (oder Mascarpone)
100g gemischte Nüsse, grob gehackt (z.B. Pistazien, Cashew-, Walnüsse, Haselnüsse oder auch Kürbiskerne)
50g geriebene Nüsse (ich habe in diesem Fall geriebene Kürbiskerne genommen)
1 kleine Prise Salz

Sonstiges:
Etwas Butter zum Ausbuttern der Kastenformen

Karotten Kardamon Kuchen mit Sherry-Nuss Karamell

Zubereitung des Karotten-Kardamon Kuchens:
Backofen auf 170°c Ober-und Unterhitze vorheizen.

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, bis sie schön fest sind.

Die Butter am Herd schmelzen und mit den geriebenen Karotten mischen. 

Das Mehl mit dem Backpulver, den Vanillezucker, der Prise Salz, den Kardamom und den Nüssen mischen und unter die Eimasse heben. Dann die Karotten-Buttermischung einrühren bis alles gut vermischt ist.

Die Karotten-Kardamon Masse in die ausgebutterte Kastenform füllen und im Backofen ca. 35-40 Minuten backen. Mit dem Holzstab die Garprobe machen.

Den Kuchen auskühlen lassen und dann aus der Form stürzen.

Karotten Kardamon Kuchen mit Sherry-Nuss Karamell

Zubereitung des Sherry-Nuss Karamells:
Eine große Pfanne am Herd erhitzen und sobald sie heiß ist einen Löffel Zucker in die Mitte der Pfanne geben und zusehen, bis sich dieser langsam auflöst und hellbraun wird.

Nach und nach je einen weiteren Löffel Zucker dazugeben, bis der ganze Zucker sich in hellbraunes, flüssiges Karamell verwandelt hat.

Dann die Nüsse dazugeben, schnell verrühren und mit dem Sherry ablöschen. Dann sofort die Mascarpone dazugeben und verrühren, bis sich alles aufgelöst hat.

Es kann sein, dass der Zucker leichte Klumpen bildet, dann einfach so lange rühren bis sich diese aufgelöst haben.

Eventuell einen Schuss Milch oder Wasser dazugeben, wenn die Masse zu dick wird. Kurz aufkochen, bis das Sherry-Nuss Karamell schön cremig und zäh ist. 

Vom Herd nehmen, das Sherry-Nuss Karamell kurz auskühlen lassen und auf den Karotten Kardamom Kuchen arrangieren!

Durch die Mascarpone wird das Sherry-Nuss Karamell nie ganz hart, nur etwas fester.

Karotten Kardamon Kuchen mit Sherry-Nuss Karamell

 

Karotten Kardamon Kuchen mit Sherry-Nuss Karamell

Alles Liebe!
Eure Barbara

Ich freue mich über einen Kommentar!